RK Ausbildungs-, Studien- und Berufsberatung für Schüler und Studenten

 

  • Sie befinden sich auf der Zielgeraden Ihrer schulischen Ausbildung, wissen aber noch nicht genau, wie es danach weitergehen soll?
  • Sie sind bereits in einer Ausbildung oder im Studium, haben aber das Gefühl am falschen Platz zu sein?

Erfolg und Zufriedenheit in Schule, Studium und Beruf hängen von vielen Faktoren ab. Mit unserer Berufseignungs- und Persönlichkeitsanalyse werden wir Ihnen bei der Klärung ausbildungs-, studien- und berufsbezogener Entscheidungen helfen. Wir erarbeiten mit Ihnen Ihre persönlichen Erfolgskomponenten, die nicht nur richtungsweisend sind bei der Studien- und Berufswahl, sondern darüber hinaus auch Einfluss auf Ihren persönlichen Lebensbereich haben. Am Ende der zweitägigen Beratung möchten wir Ihnen einen Weg in eine berufliche Zukunft zeigen, der abgestimmt ist auf Ihre persönliche Eignungen und Interessen.

Wir stellen Ihnen Ausbildungs-, und Studienoptionen vor, die zu Ihrer Persönlichkeit passen und Grundlage eines zufriedenen Arbeitslebens sein können!

 

RK An wen richtet sich das Angebot?

Unser Beratungsangebot eignet sich für Schülerinnen und Schüler aller Schultypen vor oder direkt nach dem Schulabschluss. Wir empfehlen, die Beratung bereits ab dem 16. Lebensjahr bzw. spätestens ein Jahr vor Ausbildungs- bzw. Studienbeginn in Anspruch zu nehmen, denn klare Ziele wirken sich oft positiv auf die Leistungsmotivation aus.

Das Angebot richtet sich ebenfalls an Auszubildende oder Studierende, die mit ihrem Studienfach oder in ihrer Ausbildung unzufrieden sind und wechseln möchten.

 

RK Der Beratungsablauf

1. Tag

  • Einführung in die Testverfahren und das biografische Interview sowie Beginn der Testdurchführung.
  • Bearbeitungszeiten: Beginn nach Absprache, in der Regel zwischen 9.30 und 13 Uhr, Pausen und Beendigung der Verfahren sind frei wählbar.

  • Abstimmung über die weitere Testdurchführung bzw. den Beginn des Ergebnisgespräches am Folgetag.

2. Tag

  • Fortführung der begonnenen Testverfahren und Ergebnisgespräch.

Zu dem abschließenden Ergebnisgespräch bitten wir Sie, eine Person Ihres Vertrauens mitzubringen (in der Regel die Eltern, gerne auch zusätzlich Geschwister).

 

RK Warum eine zweitägige Beratung

Dafür gibt es unterschiedliche Gründe:

Wir gehen mit Ihnen mehr als zehn wissenschaftlich fundierte Verfahren durch, deren Bearbeitung aufgrund der Vielzahl der Fragen einige Zeit in Anspruch nimmt. Da diese Verfahren inhaltlich ineinandergreifen, haben wir somit die Möglichkeit intensiver zu kontrollieren, ob die Fragen verstanden und die Aufgaben richtig bearbeitet wurden.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Eindrücke wirken zu lassen und können Ihre von einem zum nächsten Tag gereiften Fragen an uns richten.

Wir haben ebenfalls die Möglichkeit, unseren persönlichen Eindruck von Ihrer Person zu verfestigen und können am zweiten Tag noch Fragen stellen, die sich aus den vorherigen Gesprächen und Tests ergeben haben.